Legate

Durch ein Legat für FAIRMED können Sie über Ihren Tod hinaus Menschen unterstützen, die an Lepra und anderen vernachlässigten Tropenkrankheiten leiden. Was ist ein Legat? Welche Möglichkeiten bestehen für die Vergabe eines Legats?

Antworten auf diese und andere Fragen erhalten Sie unentgeltlich von Herrn Rolf Lehmann, Fürsprecher, Notar und Präsident von FAIRMED. Für ein unverbindliches Gespräch erreichen Sie ihn täglich von 10:00 - 12:00 Uhr und von 14:00 - 16:00 Uhr unter der Nummer 031 311 40 45.

Trauerspenden

Angehörige können mit einer Trauerspende den Verstorbenen gedenken. Durch den Verzicht auf Blumen und Kränze zugunsten eines Projektbeitrages, ermöglichen Sie den Ärmsten Zugang zu einer grundlegenden Gesundheitsversorgung.

FAIRMED verdankt jede Spende, die im Andenken an Verstorbene
getätigt wurde. Auf Wunsch erhält die Trauerfamilie eine Liste aller
Spenderinnen und Spender sowie den gespendeten Gesamtbeitrag. Voraussetzung dafür ist, dass die Spendenden auf die Adresse der
Trauerfamilie hinweisen. Aus Datenschutzgründen werden einzelne Trauerspenden nicht genannt.

Wir beantworten Ihre Fragen zu Trauerspenden gerne telefonisch
unter 031 310 55 67 oder per E-mail an Paul Tschurtschenthaler, Leitung Marketing/Fundraising, paul.tschurtschenthaler@fairmed.ch.