|

«Wir gratulieren Ihnen zum Geburtstag»

FAIRMED feiert dieses Jahr den Sechzigsten und wir möchten Ihnen dazu ganz herzlich gratulieren! Denn nur dank Menschen wie Ihnen können wir uns schon seit über einem halben Jahrhundert für die Ärmsten der Welt engagieren.

Einer der ersten Publikationen der Schweizerischen Emmaus Vereinigung

Seit unserer Gründung vor 60 Jahren arbeiten wir dort, wo sich Krankheit und Armut überschneiden. Am Anfang lag unser Fokus auf den damals rund 12 Millionen Leprakranken weltweit. Durch die globalen Erfolge in der Leprabekämpfung - zu denen auch wir beigetragen haben - durften wir diesen Fokus Anfang der 2000er Jahre neu ausrichten.

Ein strategisches Facelift später wurden wir pünktlich zu unserem fünfzigsten Geburtstag von der Leprahilfe zu FAIRMED - das war 2009. Jetzt, zehn Jahre später, feiern wir unseren ersten runden Geburtstag als FAIRMED. Zum Start dieses Jubiläumsjahrs möchten wir uns ganz herzlich bei Ihnen für Ihre Unterstützung bedanken.

Das FAIRMED-Team sagt Danke!
Und natürlich hoffen wir, dass Sie auch den nächsten Abschnitt des Weges mit uns gehen werden. Denn unsere strategische Neuausrichtung bedeutet keinesfalls, dass wir uns in Zukunft nicht mehr verändern werden.

Wir werden agil bleiben, um für kommende Entwicklungen gewappnet zu sein. Seien dies technische Innovationen, digitale Fortschritte oder Durchbrüche in der Medizin. Dafür brauchen wir aber Ihre Unterstützung. Denn nur gemeinsam können wir den Ärmsten der Welt ein gesünderes Leben ermöglichen.