Home

Niemand darf an einer heilbaren Krankheit leiden oder sterben.

Gehen Sie mit uns ans Ende der Welt, um dieses Versprechen einzulösen.

Vernachlässigte Tropenkrankheiten

Vernachlässigte Tropenkrankheiten

kommen in armen Ländern vor. Sie wären einfach heilbar. Trotzdem leidet weltweit jeder Fünfte an einer.

Menschen mit Behinderungen

Menschen mit Behinderungen

in armen Ländern stehen im Abseits. Ihre Chancen auf ein normales Leben sind gering.

 

 

Vernachlässigte Gemeinschaften

Vernachlässigte Gemeinschaften

sind abgeschnitten vom Rest der Welt. Der Weg ins Spital ist unmöglich, ein Arzt nicht vorhanden, die Hygiene schlecht.

 

  • Kampf gegen vernachlässigte Tropenkrankheiten: Geteiltes Bild in Afrika

    Jedes Jahr erstellt das Netzwerk Uniting to Combat NTDs einen Index, der den Erfolg von 49 afrikanischen Ländern bei der Bekämpfung von vernachlässigten Tropenkrankheiten (NTDs) zeigt. Darin lässt sich ein ungewöhnlicher Trend erkennen: Einige arme Länder wie Swasiland und Malawi thronen an der Spitze, reichere Länder wie Botswana und Südafrika finden sich im unteren Drittel wieder.

  • Vernachlässigte Tropenkrankheiten: Über eine Milliarde Betroffene behandelt

    Mit der Londoner Deklaration über vernachlässigte Tropenkrankheiten (NTDs) hat es sich die internationale Gemeinschaft zum Ziel gesetzt, zehn NTDs bis 2020 zu kontrollieren, zu eliminieren oder auszurotten. Unterzeichnet wurde die Deklaration vor sieben Jahren von Pharmakonzernen, Staaten und NGOs. Höchste Zeit also für ein Zwischenfazit.

  • Rekordinvestitionen im Kampf gegen Armutskrankheiten

    Noch nie wurde so viel Geld in die Forschung und Entwicklung für die Bekämpfung von armutsbedingten und vernachlässigten Krankheiten investiert wie 2017. Die 3,6 Milliarden US-Dollar liegen aber nach wie vor deutlich unter den Empfehlungen der WHO, wie der neuste Bericht des Thinktanks Policy Cures Research zeigt.

  • «Viele Kinder sind gezwungen, die Schule zu verlassen»

    Diskriminierung und Vorurteile stoppen lautet das Thema des diesjährigen Welt-Lepra-Tages. Besonders im Fokus dabei steht der Schutz von Kindern, die laut den Vereinten Nationen in vielen Ländern noch immer aufgrund ihrer Lepra-Erkrankung diskriminiert werden.

  • Möglicher Durchbruch im Kampf gegen Wurmerkrankungen

    Über eine Milliarde Menschen leiden an vernachlässigten Tropenkrankheiten (NTDs) - eine grosse Zahl davon an einer Wurmerkrankung. Nun haben Forscher eine neue medikamentöse Behandlung angekündigt, die den Kampf gegen diese tückischen Krankheiten entscheidend voranbringen könnte.

Unsere Projekte

Auch wer in Armut, benachteiligt oder abgelegen lebt, soll gesund sein dürfen. Wir unterstützen diese Menschen dabei, gesund zu bleiben oder zu werden.

Wie wir Ihre Spende verwenden:

Loading...

Woher unsere Mittel kommen:

Loading...