Ein sinnvolles Geschenk zu Weihnachten


Mit einer Spende für die Ärmsten legst du deinen Liebsten ein Geschenk unter den Baum, das garantiert sinnvoll ist und nicht umgetauscht werden muss. Und du schenkst den ärmsten Menschen der Welt die Chance auf eine gesunde Zukunft.

Und so funktioniert's


Du kannst auf zwei Arten eine Weihnachtsspende machen. Entweder du tätigst eine Spende mit dem Einzahlungsschein, der unserem Dezember-Magazin beigelegt ist. Oder du spendest online hier.

Danach einfach die Geschenkurkunde herunterladen, ausdrucken, in ein Couvert verpacken und unter den Weihnachtsbaum legen.

Was bewirkt deine Spende?


Mit 30 Franken beteiligst du dich an der Finanzierung eines Ausbildungstag für eine/n der 175 Gemeindegesundheitshelfenden in den Dörfern Bankims.

Mit 50 Franken ermöglichst du die medizinische Behandlung einer Buruli-Patientin oder einem Burulipatienten in Dörfern Kameruns, die bisher noch keinen Zugang zu Gesundheit haben.

Mit 100 Franken trägst du zu einem Workshop für das lokale Gesundheitskomitee bei, in dem dieses lernt, wie es die Gesundheitsversorgung in Zukunft selber finanzieren kann.

Wir danken dir herzlich für deine Unterstützung und wünschen dir besinnliche Festtage!